top of page

Wylde Mozartkugeln mit Nadelnbaumstaub

Du brauchst: 

600 gr Marzipan 

200 gr Nougat 

1 TL Nadelbaumpulver 

Kuvertüre nach deinem Geschmack

Und so geht’s:

1.Vom Nougat kleine Stücke abschneiden und zu Kugeln formen. Kühl stellen.

2.Nadelbaumpulverzu einer kompackten Masse zusammenkneten.

3.Die Marzipanmasse zu einer Rolle formen, kleine Stücke abschneiden und mit der Nougatmasse zu kleinen Kugeln formen. Das geht gut wenn du kleine Scheiben auf die Tischplatte drückst und sie dann anschließend mit dem Teigschaber lockerst. Du setzt die Nougatperle ein und schlägst die Seiten wie Bonbonpapier zusammen

4. Zu Kugeln formen 

5. In warme Kuvertüre tunken und sofort mit etwas Nadelbaumstaub verzieren. Dann nur noch abkühlen lassen. 


Bleibt wyld ihr Lieben Nadelbaumjunkies und habt ein besinnliches Weihnachtsfest 😘



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page